Holz-Haustüren mit Sprossen

Holz-Haustüren mit Sprossen

Das uralte Schutzbedürfnis – auch wenn wir uns dessen oft nicht bewusst sind – ist auch heute noch von entscheidender Bedeutung bei der Auswahl einer Tür.
Denn eine Tür muss uns behüten, uns abgrenzen von Lärm, uns schützen vor Kälte oder Hitze und unser Eigentum bewahren.

Das Biffar Glas-Sicherheitskonzept bietet Isolierverglasungen in vier verschiedenen Sicherheitsstufen an. Die Isolierverglasung sowie verschiedene Stärken der Verbund-Isolierverglasung in durchwurfhemmender Ausführung

Die Verarbeitung ist so durchdacht und sorgfältig, dass die Haustüren einige Generationen Freude bringen. Dennoch sollten Sie vor der Materialentscheidung auch noch einmal den Standort Ihrer Haustür prüfen. Pflegebedarf und Funktionsfähigkeit werden nämlich entscheidend von den Witterungseinflüssen bestimmt.

Durch spezielle Imprägnier- und Verleimungsverfahren sind die Holzhaustüren auf umweltfreundlicher Basis gegen Witterungseinflüsse, Schädlingsbefall und UV-Strahlung geschützt. Lasurtöne bringen die Natürlichkeit des Holzes zur Geltung und auch bei deckenden Anstrichen bleibt der Charakter erhalten.

Die Vorteile von Holz-Haustüren mit Sprossen im Überblick:

  • In Kooperation mit der KOWA Holzbearbeitung GmbH wird jede Holzhaustür zum Meisterwerk gefertigt.
  • Ausgesuchte extra schwere Holzqualitäten in Eiche und Mahagoni
  • Vielfalt an Lasurtönen und deckenden Anstrichen
  • 3 extra schwere 3D-Bänder à 160 kg Tragkraft; einstellbar ohne Flügel auszuhängen.
  • EnEV tauglich (Energieeinsparverordnung)
  • Massives 3-Schicht-Laminat und stabverleimte Mittellagen für sehr gute Stabiliät und dauerhaft gerade, verzugshemmende Türen.

Biffar - Holz Haustür mit Sprossen

Weiterführende Informationen finden Sie
in unserem unverbindlichen Gratis-Katalog.

0627978205

Katalog anfordern

Termin vereinbaren

Rückruf anfordern

Kontakt

service_linkservice_linkservice_linkservice_link